Einrichtungsleitung

Maria Langer

Den Beruf der Erzieherin übe ich bereits seit 1974 aus. Seit Eröffnung des Kindergartens 1981 an dieser Stelle bin ich hier tätig.

Als Einrichtungsleitung habe ich ein breites Spektrum an Aufgaben. Personalführung, Elternarbeit, Verwaltungsaufgaben, Mitwirkung am Gemeindeleben sind ein kleiner Ausschnitt der vielfältigen Tätigkeiten.

Doch im Vordergrund stehen für mich die Kinder. Als Leitung mit 29 Stunden Freistellung arbeite ich gruppenübergreifend dort mit wo Hilfe benötigt wird.

Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern war für mich ein wichtiges Kriterium bei der Berufswahl.

Nach wie vor freue ich mich über jeden Arbeitstag. Das Schöne an meinem Beruf: Jeder Tag ist einzigartig, so wie jedes Kind einzigartig ist.